Streaming/Edge

Die modernste Art des Signaltransports über IP

Streaming- und EDGE-Produkte ermöglichen den Transport von DVB Fernseh- und Radio-Sendern mit UDP-Protokoll über IP-Datennetzwerke.

Die verschiedenen WISI Produkte, wie CHAMELEON, TANGRAM und STREAMLINE DVB-IP-Gateway OS wandeln die DVB-Signale in IP-Streams als SPTS (Single Program Transport Stream) oder MPTS (Multi Program Transport Stream).

In diesen Formaten lassen sich die Sender effizient über jedes IP-Netz zum Beispiel in LWL-Backbones vom Headend zu den Hubs transportieren und mit den weiteren WISI Produkten wieder aus den Reihen CHAMELEON, TANGRAM oder STREAMLINE EDGE QAM OE01 in DVB-C konvertieren. Für die typischen Backbone-Zubringer zu den EDGE-Punkten wird meist das MPTS-Format eingesetzt. Das heisst, die Programme befinden sich bereits fertig "multiplext" in Transportstreams (TS) und müssen nur noch in QAM (DVB-C) gewandelt werden.

Im Format SPTS hingegen lassen sich die Sender als Multicast in LANs einspeisen, um mit IP-Settop-Boxen oder direkt in OCs empfangen zu werden.
 
Mit den folgenden Produkten lassen sich die oben genannten Lösungen effizient realisieren:
 
CHAMELEON: Empfang, digitales Processing, IP Streaming / IP in DVB, PAL und FM

TANGRAM: Empfang und streamen / IP in und Wandlung in DVB, PAL und FM
 
OS, OT, OE: je nach Gerät ebenfalls Empfang, Prossing, IP streaming und umgekehrt