CATV

Der CATV-Markt hat heute hauptsächlich das Bedürfnis nach Netzausbau, Cell-Split und Migration zu FTTx. Dies um die Kapazität für Broadcast und Narrowcast zu steigern. Auch weitere digitale Programme aus unterschiedlichen Quellen oder ein Infokanal mit HbbTV werden heute gefordert. Zu allem kann WISI einiges beitragen.

TELCOS

Die Telcos (alternative Carriers) bieten länger denn je auch Multimedia-Dienste und FTTx an. Gefordert werden somit interessante IPTV-Lösungen mit HbbTV-Unterstützung. RF-Overlay steigert dabei die Attraktivität des Netzes. Zu diesen neuen Technologien hat WISI hervorragende Lösungen zu bieten.

ELEKTRIZITÄTSWERKE

Die EW's weltweit rüsten ihre gut ausgebauten Trassee zunehmend mit Glasfasern für Telekom-Dienste nach. In der Schweiz ist es zudem seit jeher üblich, dass viele EW's das Kabelfernsehnetz betreiben. Ob Sie sich neu mit diesem Gedanken befassen oder schon ein Netz betreiben, WISI kann einen guten Beitrag zu Planung und Realisierung leisten, ob als FTTH, FTTB oder HFC-Netz.

HOTELS

WISI rüstet seit jeher Hotels mit hochwertigen RTV-Verteilsystemen aus. Ob Neuplanung oder Modernisierung, WISI hat die passenden Lösungen. Zusammen mit Partnern können wir das komplette Hotel-Video-System realisieren. Unsere digitale Technik ist für Koax-, ETHERNET- und Glasfaser-Technik geeignet. Wichtig ist, dass Sie Ihrem Gast mit den vielfältigen Möglichkeiten den Aufenthalt optimal gestalten.
Foto: © Park Hyatt Zürich

HOSPITALITY

Im gesamten Hospitality-Bereich findet zurzeit ein Um- und Aufrüsten der Multimedialen Technologien statt. So werden im Rahmen von Renovationen oft die Koaxkabel mittels durchgängiger IP-Technologie (IPTV) über ETHERNET-Verkabelung ersetzt. Wir haben die geeignete Lösung, welche auf allen Übertragungstechnologien zum Einsatz kommt und sich in die modernen Informations-Systeme einbinden lässt.

BANKEN UND VERSICHERUNGEN

Ähnlich wie bei der Hospitality-Branche, sind Banken zunehmend an Multimedia-Systemen über IP-Technik interessiert, um Kosten zu sparen, dank der Konvergenz auf IP. Wir können Lösungen bieten, die "nur" 1:1 das vorhandene analoge TV-Signal auf qualitativ hochwertige IP-Technik überträgt, oder aber Lösungen mit dem Komfort wie EPG etc. und Interaktivität.

Sie haben Fragen an WISI?

Kontaktieren Sie uns...
Zur Kontaktseite 

Neuigkeiten

Wir stellen vor ...

Fachkompetenz, Zuverlässigkeit und Hilfsbereitschaft werden bei Marius grossgeschrieben. Seit 25 Jahren arbeitet er im Technik-Team! Für Deinen unermüdlichen Einsatz in der WISI sind wir Dir sehr dankbar und gratulieren herzlich zum heutigen Firmenjubiläum.

Neue Senderliste für OR181A und O294 vom 18.01.2018

Seit dem 18.01.2018 sendet der deutsche Nachrichtensender N24 unter dem neuen Namen „WELT“. Aus diesem Grund wurde die Senderliste für unsere DVB-S2 Receiver OR181A und OR294 aktualisiert.

WISI an der ineltec

An der vergangen ineltec 2017 präsentierten wir Ihnen innovative Produkte und Gesamtlösungen im Bereich Kabelfernsehen, Satellitenempfang, IPTV und FTTx. Gerne möchten wir uns nochmals recht herzlich für Ihren Besuch auf unserem Messestand bedanken. Geniessen Sie unseren Video und lassen Sie unseren Auftritt an der ineltec 2017 noch einmal Revue passieren.

Radio Tell auf Hotbird gestartet

Radio Tell nennt sich ein neuses Hörfunkprogramm, das rund um die Uhr Volksmusik über Hotbird 13° Ost, ausstrahlt. Gesendet wird unverschlüsselt auf der Frequenz 11.200 GHz vertikal (SR 27.500, FEC5/6). Auf www.radiotell.ch bietet die Station auch einen Livestream an.

WISI unterstützt UPC Team am Big Ride for Africa

Vom 20. - 22. Juni heisst es für UPC wieder Schwitzen für einen guten Zweck. WISI unterstützt das Schweizerisch-österreichische UPC Team mit einem namhaften Betrag. Jedes Jahr organisiert die Lessons for Life Foundation den Big Ride for Africa. Dies ist ein Charity Bike Ride, bei welchem die Teilnehmern Spenden für das “Send Me to School” Programm der Lessons for Life Foundation sammeln. Ziel der Foundation ist es, mit den Spenden bis Ende 2017, 50‘000 Kinder zur Schule schicken zu können. Seit ihrer Gründung im Jahr 2007 hat die Lessons for Life Foundation bereits über 10‘000 Kindern im südlichen Afrika eine Schulbildung ermöglicht. Startpunkt für alle Teilnehmer ist Köln. Mehr Informationen zum Big Ride finden Sie unter www.thebigrideforafrica.com 

Der WISI Gesamtkatalog Online 

Überblicken Sie die Vielfalt unserer Produkte.

Wilhelm Sihn AG - Hintermättlistrasse 9 - 5506 Mägenwil

Tel +41 (0)62 896 70 40 - Fax +41 (0)62 896 70 41 - info(at)wisi.ch